Ankündigung von Veranstaltungen

Humusstammtische gemeinsam mit der KLAR!-Region Weinviertel-Süd

 

2. Humusstammtisch Weinviertel-Süd

Donnerstag, 24. September 2020, 14 Uhr

Wo: Weingärtnerei Wachter, Hauptstraße 10, 2191 Pellendorf

Anfahrt: https://www.humus-bauern.at/veranstaltungen/humusstammtische-weinviertel

 

Schwerpunkt: Bodenbiologie und Bodengefüge

 

3. Humusstammtisch Weinviertel-Süd

Donnerstag, 1. Oktober 2020, 14 Uhr

Wo: Familie Zetner, Maschinenhalle, Berggasse 14, 2214 Auersthal

Anfahrt: https://www.humus-bauern.at/veranstaltungen/humusstammtische-weinviertel

 

Schwerpunkt: Die dauerhafte Begrünung

 

27. FREILAND-Tagung / 34. IGN-Tagung:

Tiergerechte Nutztierhaltung – aber sicher!

 

Wann: Donnerstag, 24. September 2020

Wo: Universität für Bodenkultur, HS TÜWI01, Peter Jordanstraße 76, 1190 Wien

 

Und plötzlich ging gar nichts mehr. In der globalen Krise wurde rasch deutlich, welch existenzielle Rolle eine gut funktionierende, regional-saisonal stattfindende Lebensmittelversorgung hat. Die heimische Produktion von Fleisch, Milch und Eier kam erfreulich unaufgeregt durch die schwierige Zeit. Andere, weltmarktorientierte und –abhängige Fleischproduktionen offenbarten grobe Haltungsmängel, in mehrfacher Hinsicht.

 

Aus dem Zustand des allgemeinen Stillstandes bietet sich nun die Chance die Nutztierhaltung konsequent qualitätsorientiert mit hohen Tierwohllevels, weitreichender Nachhaltigkeit und regional geschlossenen Kreisläufen neu zu starten. Österreichs Nutztierhaltung hätte gute Voraussetzungen ein innovatives „Role-Model“ zu werden.

 

Die 27. FREILAND-Tagung/34. IGN-Tagung avanciert mit dem traditionellen Herbsttermin zur einmaligen Gelegenheit sich zu den aktuellen aber auch zukünftigen Fragen einer sicheren Nutztierhaltung interdisziplinär auszutauschen. Es geht um kleine und größere Ansätze für resiliente Systeme, die einen Ausgleich zwischen hoher Produktivität und globaler Nachhaltigkeit ebenso finden wie zwischen dem Interesse der Nutztiere gut zu leben und dem Nutzungsinteresse der Menschen.

 

Die Tagung soll die Möglichkeit bieten, den wissenschaftlichen Austausch zu pflegen, neue wissenschaftliche Ergebnisse und praxisorientierte Lösungen zu diskutieren. Damit soll ein kräftiger Impuls zur rascheren Umsetzung von theoretischem Wissen in die breite Praxis gesetzt werden.

 

 

Anmeldung und Einzahlung bis 21.9.2020 – begrenzte TeilnehmerInnenzahl

Informationen und Anmeldung direkt www.freiland.or.at bzw. per Mail an office@freiland.or.at

Demeter Österreich veranstaltet folgende Weiterbildungen:

 

Wesensgemäße Rinderhaltung für MUTTERkühe

 

Wann: Di., 20. Oktober 2020 von 09.00 bis 17.00

Wo: Demeter-Hof von Martina & Siegfried Fink, Am Berg 60, 2032 Enzersdorf im Thale, Niederösterreich

 

Infos:

https://www.demeter.at/wp-content/uploads/2020/07/20201020_Wesensgem%C3%A4%C3%9Fe-Rinderhaltung-f%C3%BCr-Mutterk%C3%BChe.pdf

 

Vermarktung: Die bäuerliche Vermarktung – der Hofladen

Mein Hofladen – Ganz ungeschminkt

 

Wann: Sa., 10. Oktober 2020 von 09.00 bis 17.00

Wo: Demeter-Hof Hödlgut & Hofkramerei, Mitterbachhamerstrasse 10, 4064 Oftering, Oberösterreich

 

Die Betreiberin der Hofkramerei ermöglicht einen Blick hinter die Kulissen:

Kundenzufriedenheit, Gründung, Ambiente, Arbeitsklima, Finanzwissen, …

Infos:

https://www.demeter.at/wp-content/uploads/2020/06/20201010_Mein-Hofladen_Eva-Ehmeier.pdf

 

Rückblick Erde & Saat Wintertagung 2020

 

Hier gehts zu den Informationen