Wintertagung 2017

Christoph Felgentreu ist langjähriger Berater bei der DSV(deutsche Saatveredelung) und Experte, wenn es um die Wechselwirkungen von Pflanzen geht, unter Berücksichtigung der einzelnen Standortverhältnisse. Die Kenntnisse über die pflanzliche Gesellschaftslehre sind maßgeblich entscheidend über den Erfolg in der biologischen Landwirtschaft und wie sie die Bodenfruchtbarkeit und Beikräuter beeinflussen können.

Untersaaten im ökologischen Landbau
von Christoph Felgentreu
Untersaaten im ökologischen Landbau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 12.7 MB
Zwischenfruchtbau
von Christoph Felgentreu
Zwischenfruchtbau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.6 MB
Zeigerpflanzen und Allelopathie
von Christoph Felgentreu
Zeigerpflanzen und Allelopathie.pdf
Adobe Acrobat Dokument 10.9 MB

Wintertagung 2016

„Stufen der Pflanzengesundheit – Nahrung als Medizin“

„Wie bringe ich meine Pflanzen in Balance, um die Leistungsbereitschaft zu fördern und gute Erträge einzufahren, sowie gleichzeitig qualitativ hochwertige Lebensmitteln zu erzeugen?“ Ingrid Hörner lehrt uns unsere Pflanzen am Feld und im Garten zu fördern und zu erkennen wann ihnen etwas fehlt. Der Zusammenhang von kranken, unterversorgten Pflanzen und unserem Körper wird näher erläutert. Nährstoffmangel macht Pflanzen, Tiere und Menschen krank. Arthritis, Alzheimer, Nierensteine, Diabetes etc. sind unter anderem auf Nährstoffmangel zurückzuführen. Der Refraktometer als Messinstrument spielt dabei eine wesentliche Rolle sowohl am Feld, als auch in der Küche.

 

Hilfsmittel, um die Pflanzengesundheit sicherzustellen

Welche Möglichkeiten gibt es meine Pflanzen gesund zu halten und wie kann ich ihnen rechtzeitig helfen? Mit zahlreichen Erfahrungsberichten wird von Dr. Ingrid Hörner erklärt, wie, wann und welche Hilfsmittel uns unterstützen. Ein Schwerpunkt wird auf Flüssigkompost (Komposttee) gelegt, aber auch Spurenelementdünger und andere Alternativen werden vorgestellt.

Reden wir über's Leben
von Dr. Ingrid Hörner
Reden wir über's Leben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB
Regenerative Landwirtschaft 1. Rückführung der Mikroorganismen
von Dr. Ingrid Hörner
Regenerative Landwirtschaft 1 - Rückführ
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB
Regenerative Landwirtschaft 2: Mineralsstoffmanagement
von Dr. Ingrid Hörner
Regenerative Landwirtschaft 2 - Minerals
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB